#11719
Björn Geesmann
Moderator

Hallo Martin,

danke für deine Nachricht!

Eine prozentuale Ableitung auf Basis einer FTP (oä.) für einen Wettkampf ist nicht sinnvoll. Diese ignoriert die individuelle Physiologie, damit ua. den Kohlenhydrat-Verbrauch und damit wiederum den wichtigsten Begrenzer einer Wettkampfbelastung: die eigene Energetik.

Ich hab dazu ausführlich hier drüber gesprochen: https://open.spotify.com/episode/2BHYFOPvTaRDjRDoveGm35?si=0d093e0a777b452d

Vielleicht hörst du mal rein. Dir ganz viel Erfolg!

Viele Grüße

Björn