Home Das Forum von power & pace Today’s Plan Feature requests

Ansicht von 14 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #2227
      Frank Wechsel
      Verwalter

      Liebe Community,

      wir sind inwzischen ein sehr großer Partner der Trainingsplattform “today’s plan” geworden und die Kollegen in Australien finden unser Feedback sehr wertvoll. Daher möchten wir an dieser Stelle eure Ideen und Verbesserungsvorschläge sammeln, damit wir diese sammeln in unseren regelmäßigen Sitzungen dort vortragen können, um das Produkt mit zu verbessern. Da haben wir dann alle etwas davon! Also, Feuer frei …

      Beste Grüße
      Frank

    • #2230
      Broetchen
      Teilnehmer

      Moin Moin

      Das finde ich super und nutze gleich einmal die Chance bzgl. der Schwimmeinheiten:

      Ich fände es sehr hilfreich, wenn zwischen den einzelnen Blöcken grundsätzliche eine “Pause bis Lap-Taste Drücken” eingeschoben wird.
      Bisher startet unmittelbar der nächste Abschnitt, wenn ich Lap drücke. Und dann habe ich nur die Workarounds direkt Stop zu drücken und vorher die Pause selber einzubasteln.

      Des Weiteren gibt es Schwimmpläne, bei denen ist eine aktive Erholung (z.B. 25m Kraul locker) statt einer statischen Pause (bspw. 15sec) eingeplant. Dieses müsste anders/nicht als Pause programmiert werden, da zumindest mein Garmin so, wie es derzeit ist, die Distanz bei der aktiven Pause nicht erfassen kann.

      Besten Dank und euch allen einen schönen Tag.

      LG,
      Brötchen 🙂

      • #5199
        Peter
        Teilnehmer

        Hallo,

        meine volle Unterstützung 🙂

         

        Gruß

        Peter

    • #2279
      Frank Urban
      Teilnehmer

      Ich würde mir eine syncen mit Rouvy wünschen den zweit größten Anbieter von Rad Training Plattform. Mit den meisten Ironman Strecken.

      • #2283
        Frank Wechsel
        Verwalter

        Ob Rouvy nach dem Ende der Zusammenarbeit mit Ironman noch der zweitgrößte Player ist, bleibt abzuwarten. Die Ironman-Strecken werden zukünftig wahrscheinlich auf einer anderen Plattform zu finden sein.

      • #2285
        Frank Urban
        Teilnehmer

        Das wäre schade. Aber der Preis und Die Klassiker bleiben. Und z.B Roth

    • #2281
      Frank Urban
      Teilnehmer

      Ein großer Nachteil ist auch das Thema Ernährung. Hier muss Todays plan nachlegen.

      TP übernimmt zum Beispiel von My Fitness Pal die Ernährungsdaten.


      @Frank
      Wechsel. Feature Request für das Forum warum kann man keine Bilder hochladen. Das macht manche Themen schwierig. Und wird die Akzeptanz stören. Macht mal ein Gruppe FR für das Forum auf

      • #2284
        Frank Wechsel
        Verwalter
        • Zu 1: Checken wir mit den Kollegen aus Australien.
        • Zu 2: Guter Punkt, haben wir hiermit aktiviert 🙂

        power & pace Trophy

      • #2286
        Frank Urban
        Teilnehmer

        Daumen hoch !

    • #2379
      Kari
      Teilnehmer

      Ich fände es ganz gut, wenn für die Athletikeinheit nicht nur Krafttraining, sondern auch Yoga ‘gewertet’ werden kann. Mache regelmässig Yoga und manche Athletikeinheit kann damit ja auch ‘abgegolten’ werden 🙂 Mag es halt gerne, wenn ich viel grün im Kalender habe, kann es natürlich auch manuell ändern, aber automatisch wäre schon cool.

      • #2386
        Christoph
        Teilnehmer

        Das fände ich auch klasse genauso für die Mobilisationseinheit 🙂

      • #2927
        Gerry
        Teilnehmer

        … kannst Du jetzt schon. Auf die Einheit klicken, dann auf den “hamburger” -> Trainingsdetails bearbeiten -> dann bei “Aktivität” ->YOGA einstellen (mache ich auch 4x pro monat 🙂 )

      • #2947
        Kari
        Teilnehmer

        DANKE 🙂

    • #4729
      liquide
      Teilnehmer

      War früher nicht so – aber seit Wochen muss ich mich bei jedem Appstart neu einlogen. Supernervig und kann man sicher easy fixen…

    • #5170
      ella_fuchs
      Teilnehmer

      Hi!

       

      Ich vermisse eine Export-Schnittstelle zu Polar (strukturierte Einheiten zu exportieren geht bisher m.W. nur bei Garmin Uhren…), auch wenn das wohl eher an Polar als an Today’s Plan scheitert – aber einen Versuch wäre es wert …

       

      VG Ella

    • #5175
      Jule Bartsch
      Verwalter

      Hallo Ella,

      vielleicht hilft dir dieser Link weiter. Grundsätzlich hast du Recht, dass Polar nicht auf die gleiche Weise unterstützt wird wie Garmin etc.

      https://www.todaysplan.com.au/2021/05/how-to-setup-third-party-connections/

      Viele Grüße
      Jule

    • #5205
      Daniel17
      Teilnehmer

      Hallo, ich würde es echt super finden wenn man in der App sehen könnte wieviel GESAMT Trainingsumfang in der Woche geplant ist und wieviel Trainingsumfang man absolvieren hat.

       

      sportliche Grüße Daniel 😉

    • #5206
      Frank Wechsel
      Verwalter

      Hallo @Daniel17,

      das kannst du selbst einstellen, beim Burger-Menü auf der Kalenderübersicht ganz rechts.

      Beste Grüße
      Frank

    • #5208
      Jens Klenk
      Teilnehmer

      Hallo Frank,

      die von Daniel angesprochene Übersicht vermisse ich auch.

      Leider finde ich das von Dir gezeigte Menü nicht 🙂 Ich nutze die iOS-App für das iPhone. Hier bietet das Burger-Menü offensichtlich lediglich folgende Möglichkeiten an:

      Vielleicht kann mir nochmal jemand kurz auf die Sprünge helfen?

      Danke…

      Gruß,

      Jens

      • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Monaten, 1 Woche von Jens Klenk.
      • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Monaten, 1 Woche von Jens Klenk.
    • #5211
      Daniel17
      Teilnehmer

      @Frank Wechsel,  ja in der Web Version kann man es auf der linken Seite dann sehen aber in der App nicht. Selbst im Dashboard kann man sich nur jeweils die einzelnen Disziplinen anzeigen lassen aber leider nicht alles zu sammen. Oder ich bekomme es einfach nicht hin 😅

    • #5740
      Jens Klenk
      Teilnehmer

      @Daniel17 wie hast Du die Einstellung in der Web-Version bzgl. der geplanten/absolvierten Wochenstunden hinbekommen? Bei mir  summieret es auf der linken Seite des Kalenders lediglich die absolvierten Stunden auf.

      Bzgl. der iOS-App bin ich auch noch nicht weiter gekommen… das von Frank gezeigte Menü finde ich nicht.

       

    • #6072
      Simon Scheel
      Teilnehmer

      Hey Frank,

      was glaube ich vielen weiterhelfen würde, wäre eine Übersicht über Statistiken analog zu TrainingPeaks. Sprich, wie sind meine Bestzeiten auf gewissen Distanzen aus den Einheiten, Gesamtübersichten über gefahrene/gelaufene/geschwommene km bzw. die Gesamtzeit von Schwimmen/Rad/Laufen auf einen gewissen Zeitraum im Gesamten und nicht nur monatsweise.

      Wenn so etwas im Dashboard möglich wäre, wäre das super und sollte ja durch die bereits jetzt gegebenen Funktionen auch technisch möglich sein.

      • #6192
        Daniel17
        Teilnehmer

        @Jens musst mal rechts oben gucken Da kann man einieges einstellen aber ich glaube das hat Björn auch in einem Video schon mal gezeigt

    • #6612
      Jens Klenk
      Teilnehmer

      @Daniel17 ok, danke ich werd’ mall schauen, ob ich das Video finde. Die Funktionen müssen sich ja irgendwo verstecken… konnte nach wie vor nichts finden. Welches Menü meinst Du mit “rechts oben”?

Ansicht von 14 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.