Dienstag, 27. September 2022

Antwort auf: Q&A zu today’s plan

#4026
Simon Scheel
Teilnehmer

Hey,

FTP bedeutet übersetzt so etwas wie die funktionelle Leistungsschwelle. Daher trägst du im Feld “Schwelle” im Reiter “Leistungseinstellungen” deine ermittelte FTP ein.

Wenn du deine Trainingseinheiten auch über die Uhr/Radcomputer steuerst, musst du bei “Sporteinstellungen” bei dem gewünschten Ausgabewert, wonach du trainierst, das Häkchen setzen und bei dem/den anderen Wert/en es entsprechend löschen.

Die entsprechenden 5 Zonen von p&p findest du hier auf der Seite unter “Trainingsplan”.