Freitag, 30. September 2022

Antwort auf: Q&A zu today’s plan

#4027
sescir
Teilnehmer

Hey Simon,

vielen Dank für die Hilfe!

Muss ich dann bei “Primär” auch Schwellenleistung auswählen? Ist das redundant zu den Zielleistungen/Zielfrequenzen?

Muss man bei “ATL”, “CTL”, “TScore(Kraft)” und “Tscore(Herz)” etwas speziellen eintragen?

Unter Leistungseinstellungen, verändere ich nur den Wert bei “Schwelle” und lasse die anderen Felder so wie sie sind? Meine Sorge ist, dass der eingetragene Schwellenwert durch die anderen Werte “bereinigt” wird um eine genauere Schwellenleistung zu berechnen (Schwellenberechnung= Schwellenleistung, Test-Min=20, Multiplikator=0.95, Werte > 2000… ).

Würde mich freuen, wenn du mir nochmal helfen könntest 🙂