Dienstag, 27. September 2022

Antwort auf: Best Practice Outdoortraining mit Wattmesser

#7856
wolfgangscholten
Teilnehmer

Hallo Simon,

ich komme mit der Wattmessung outdoor prima klar. Natürlich kann man nicht wie auf dem leistungsgesteuerten Rollentrainer exakt auf das Watt genau fahren, aber ein Bereich von +/- 10 Watt ist auf Kreis- und Landstraßen gut möglich. Besonders praktikabel finde ich längere, möglichst gleichmäßige Anstiege. Es reichen schon 2-3km mit 150-250 Höhenmetern für die üblichen Intervalle mit einer Länge von 5-15 Minuten. Fällt mir insgesamt leichter als auf der Rolle und ist auch abwechslungsreicher.

Ich hoffe ich konnte Dir ein, zwei wertvolle Tipps geben.

Beste Grüße,

Wolfgang