Sonntag, 5. Februar 2023

Frage zu den Plänen 2023

Ansicht von 14 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #19607
      Markus Felber
      Teilnehmer

        Hallo zusammen,

        danke für den aktuellen Podcast, der hat ja schon vieles beantwortet. Eine Frage hätte ich dennoch 🙂

        Welche Distanzen wird es in den einzelnen Kategorien als Spezialpläne geben? Ich nehme an der Qualifier wird keine OD anbieten, so wie der Allrounder keine LD bekommt. Wird die neue Mover-Kategorie auch Spezialisierungen bekommen und falls ja für welche Distanz (zb. SD, OD)?

        Oder bin ich zu schnell und das alles steht hier eh bald auf der Seite?

        Danke und Grüße,

        Markus

      • #19658
        Björn Geesmann
        Moderator

          Hey Markus,

          super – vielen Dank für die tolle Frage!

          Es sieht in etwa so aus:

          Langdistanzen: Qualifier & Finisher
          Mitteldistanzen: Qualifier, Finisher & Allrounder, ggf. Champions (mit leichten Modifikationen)
          OD & SD: Champions, Allrounder, ggf. Mover

          Beantwortet das die Frage?

          Viele Grüße
          Björn

          • #19677
            Markus Felber
            Teilnehmer

              Danke Coach,

              Frage beantwortet… Wir sind heiß auf die neue Saison!

              Grüße,

              Markus

          • #60320

            Hallo.Zunächst einmal Danke für die Aufnahme in diese tolle Community,

            ich habe bereits 2 LD gemacht und einige MD. 2023 steht Roth auf dem Programm. Ich plane Finisher TP zu nehmen.

            was gibt es bei Roth noch zu beachten, auf was soll da besonders der Trainigsschwerpunkt liegen?Bin 55 und komme aus Österreich.

             

            lg Claudia

          • #60402
            Jule Bartsch
            Verwalter

              Hallo Claudia,
              danke für deine Nachricht hier im Forum.
              Es wird zum Januar die Spezialpläne für die großen Rennen geben, damit auch für die Challenge Roth. Den Trainingsschwerpunkt legt euer Trainer Björn Geesmann in den Plänen, sodass du dir darüber keine Gedanken machen brauchst.
              Mit dem FINISHER-Plan dürftest du nach dem, was du schreibst, genau den richtigen Plan gewählt haben.

              Viel Spaß!

            • #63090
              ullibaehr
              Teilnehmer

                Hi zusammen,

                auch nochmal eine Frage zur Wahl der Pläne:

                Ich habe im letzten Jahr nach dem Finisher trainiert und war damit auf der MD (und eine LD) unterwegs. Nun möchte ich 2023 eher mal wieder die kürzeren Distanzen machen und dabei vor allem etwas schneller werden. Dank Corona und damit fehlender Laufwettkämpfe hat das Tempo in den letzten Jahren ziemlich gelitten. Deshalb dachte ich, dass ich mal auf den Champion umsteige. Ist das sinnvoll, um vor allem am Tempo zu arbeiten? Oder reicht da etwas Disziplin und der Finisher-Plan, wenn man gegen Ende der Saison vielleicht doch noch eine MD machen möchte?

                Viele Grüße

                Ulrike

                • #63173
                  Simon Scheel
                  Teilnehmer

                    Servus Ulrike,

                    da es so klingt, als ob du den Großteil der Saison auf der kurzen Strecke unterwegs sein willst, würde ich dir zum Champion raten. Der ist ja genau darauf ausgelegt.

                    Auch glaube ich, dass du, sofern du nicht bei der MD die vorderen Plätze angreifen willst, hierfür auch mit dem Champion gut gewappnet bist und die MD gut überstehen wirst.

                  • #63223
                    ullibaehr
                    Teilnehmer

                      Danke Simon, das war im Prinzip auch meine Überlegung. Mir geht es vor allem ums Laufen, da ich das Schwimmtraining im Verein mitmache und da weniger auf die Pläne schaue. Ich werde mir mal die Pläne für den Champion von der letzten Saison anschauen und dann sehen, ob das machbar aussieht.

                      Viele Grüße

                  • #63661
                    Roland
                    Teilnehmer

                      Hi,

                      wird es einen Trainingsplan für Ironman Südafrika geben – ist bereits am 4.3.23 !!!

                      Wenn ja, wann gehts los?

                      danke und gruß

                    • #63703
                      Jule Bartsch
                      Verwalter

                        Hallo Roland,

                        danke für deine Frage. Es werden auch frühe Renntermine bei der Spezialisierung eurer Trainingspläne berücksichtigen. Konkreter wird es im Laufe des Dezembers. Hier bitten wir dich noch um etwas Geduld. Danke dir und liebe Grüße

                      • #64757
                        Kossi
                        Teilnehmer

                          Hallo,

                          ich bin gerade auf der Suche nach den Schwimmplänen. Werden in dieser Saison wieder die Pläne aus dem letzten Jahr verwendet? (https://powerandpace.de/knowhow/das-schwimmtraining-mit-power-pace/)

                          Viele Grüße

                        • #64764
                          Jule Bartsch
                          Verwalter

                            Hallo Kossi,

                            ja, die Pläne bleiben gleich und werden stellenweise um weitere Einheiten ergänzt, sodass das Dokument unter dem Link immer wieder ein Update erhält.

                            • #67414
                              Kossi
                              Teilnehmer

                                Prima, vielen Dank und ein frohes neues Jahr wünsche ich 🙂

                                Im Mover-Januar-Plan ist für den 10.1. die Einheit 8.10 geplant. Diese hat leider noch nicht den Weg in das PDF gefunden. Kannst Du bitte einmal nachschauen?

                                Vielen lieben Dank.

                              • #67610
                                Jule Bartsch
                                Verwalter

                                  Hallo Kossi,

                                  danke für deinen Eintrag hier. Es gibt nun eine neue Version der Schwimmpläne inklusive der Einheit 8.10: https://powerandpace.de/knowhow/das-schwimmtraining-mit-power-pace/

                                  Viel Spaß im Training und liebe Grüße

                                  Jule

                                  • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat von Jule Bartsch.
                              • #66551
                                rschaetz
                                Teilnehmer

                                  Hallo Zusammen,

                                  gibt es für Frankfurt City Triathlon auch eine Plan für die Mitteldistanz? Beim Alrounder finde ich nur einen Plan für Sprint und OD. Es gibt auch keinen anderen Plan mit Datum im August. Welchen Plan sollte ich dann für Die MD in Frankfurt nutzen?

                                  Gruss Robert

                                  • #66680
                                    Simon Scheel
                                    Teilnehmer

                                      Servus Robert,

                                      bitte einmal das Briefing für Januar anhören. Dort wird das Thema erklärt. Pläne kommen.

                                  • #66671
                                    david_polak
                                    Teilnehmer

                                      Hall P&P Team,

                                      frohe Weihnachten zunächst ans ganze Team! Bin recht begeistert von eurem Gesamtangebot und würde gerne mit der TP ab Januar 23 starten!

                                      Ab wann kann ich mich frühestens dafür anmelden, um den Monatsbeitrag für Dez. 22 nicht noch abgebucht zu bekommen (Dez.Plan wurde ja auch nicht in Anspruch genommen…).

                                      Danke für zeitnahe AW und beste weihnachtliche Grüße.

                                      Dave

                                      • #66681
                                        Simon Scheel
                                        Teilnehmer

                                          Servus Dave,

                                          da die Pläne für Januar schon online sind, denke ich, kannst du die Mitgliedschaft ruhig abschließen und dann den Januar-Plan reinladen.

                                          Du hättest sogar noch die Möglichkeit dir das Weihnachts-Silvester-Special zu laden.

                                           

                                          Ansonsten beginnt der normale Januarplan ab dem 2.1.

                                        • #66822
                                          Frank Wechsel
                                          Verwalter

                                            Hallo Dave,

                                            die Mitgliedschaft gilt nicht für volle Kalendermonate, sondern immer fortlaufend. Wenn du also heute abschließt, bist du bis mindestens 27. Januar 2023 Mitglied usw., bis du kündigst.

                                            Beste Grüße
                                            Frank

                                        • #66836
                                          david_polak
                                          Teilnehmer

                                            Danke nochmal Frank und Simon (vorher),

                                            sehr gut, aber was macht man oder an wen wende ich mich; wenn die Abo Nummer nicht als GutscheinCode gefunden wird / vorhanden ist!?

                                            Merci und guten Rutsch!

                                            Dave

                                          • #67596

                                            Hallo zusammen,

                                             

                                            wird es Richtung Februar auch Pläne geben um eventuelle Trainingslager/reisen abzudecken. Ähnlich wie das Feiertagsspecial vielleicht?

                                            Liebe Grüße

                                            maik

                                            • #67599
                                              Jule Bartsch
                                              Verwalter

                                                Hallo Maik,

                                                es wird auch wieder Trainingslagerpläne geben. Da halten wir euch auf dem Laufenden, wann diese zur Verfügung stehen.

                                                Viele Grüße

                                                Jule

                                            • #67939
                                              david_polak
                                              Teilnehmer

                                                Gude an alle und Danke auch für die freundliche Aufnahme, Jule! 🙂

                                                Die Langdistanz in Roth 2023 wird zwar nicht meine erste sein, aber seit dem 9. Januar die erste mit einem (Qualifier) Plan von P&P und Björn als Coach 🙂

                                                Auf diese Reise sowie auf die Community und den Austausch freue ich mich sehr!

                                                In diesem Zusammenhang habe ich direkt auch 3 konkrete inhaltliche, trainingstechnische Fragen zum o.g. Roth-Plan (da Neuling + vom Ansatz recht unterschiedlich zu früheren Vorbereitungen).

                                                1. LAUFEN: Sind in dem Plan generell Trainingstage mit 2 (intensiven) und zudem auch noch sehr ähnlich Laufeinheiten vorgesehen/korrekt (double run day)?

                                                2.  LAUFEN, LONG RUN: Hier stand am WE sonst meist ein (immer) längerer Lauf auf an; der ist hier mit 1-1.15h bis Ende Januar vergleichsweise kurz, richtig? Muss man sich da einfach nur gedulden und/oder soll das ggf. auch durch Radfahren kompensiert werden?

                                                3.  RADFAHREN AM WE: hier waren um diese Zeit im Jahr immer schon längere lockere Ausfahrten (2-3h) im GA1 Bereich vorgesehen. Wird diese im P&P Plan derzeit (bewusst) auf 2 Tage gesplittet und ggf. auch schon etwas akzentuierter / intensiver (EB) gefahren?

                                                Zur Illustration  habe ich mal die entspr. TE aus dem Wochenplan angehängt.

                                                Vllt. gibt es ja hierzu ein generelles YT-Video => gerne linken! 🙂

                                                Danke für die AW vorab!! Bis dahin, cheers, IronDave

                                                • #67952
                                                  Simon Scheel
                                                  Teilnehmer

                                                    Servus David,

                                                    zu deinen Fragen:

                                                    1. Nein, da sollte mit deinem Import des Plans etwas falsch gelaufen sein. Ein Double-Run-Day gab es in den vergangenen drei Jahren nicht. Auch im Plan für Frankfurt gab es am 10.1 eine solche Einheit nicht. Denk beim Importieren des Plans immer an das vorgesehene Startdatum und nie zwei Pläne gleichzeitig laden.

                                                    2. Geduld du haben musst. Die Pläne, gerade der Qualifier wird noch hochgehen auf maximal 2 Stunden pro Lauf. Björn wird dir aber keinen Lauf der länger als 2 Stunden dauert reinschreiben. Solltest du irgendeinen 30k+ Lauf für den Kopf brauchen, dann bau ihn selbstständig ein, bedenke dabei aber immer den Impact und die entsprechende Erholung danach. Rein physiologisch braucht es keinen Lauf über 2 Stunden. Das habe ich jetzt bei der Marathonvorbereitung auf Berlin mit den Plänen perfekt erleben dürfen.

                                                    3. Auch hier ist es wie bei den anderen beiden Antworten. Anderer Coach, anderer Ansatz. Richtung März/April/Mai wird es auch lockere längere Ausfahrten geben. Björn ist aber eben auch ein Freund von längeren Fahrten (aktuell 1:30 – 2h) mit teilweise nur 3×8 Minuten-Intervallen und den Rest dann locker.

                                                    Allgemein kann man sagen, dass grade wenn man von anderen Plänen kommt, sich natürlich erstmal an ein neues Konzept gewöhnen muss.

                                                    Ich kann dir aber sagen, dass du mit den Plänen nichts verkehrt machst und wenn du den Plänen und unserm Coach vertraust auch entsprechend gut vorbereitet bist!

                                                • #67994
                                                  david_polak
                                                  Teilnehmer

                                                    Hallo Simon,

                                                    danke für die prompte Rückantwort, das schätze ich hier! 🙂 Hab den Plan gelöscht und noch mal geladen! Läuft!

                                                    Ferner ist der Mensch ein Gewohnheitstier, und alles, was neu ist, wird nicht grds. in Frage gestellt, evtl. nur hinterfragt bzw. will verstanden werden.

                                                    Ich möchte ja gerade gerne mit Björn / P&P mal einen neuen Weg gehen, vertraue dem Coach und bin gespannt…

                                                    N.B. Dein Punkt mit dem Marathon ist übrigens auch sehr interessant für mich!

                                                    Bis auf weiteres, herzliche Grüße, IronDave

                                                Ansicht von 14 Antwort-Themen
                                                • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.