Sonntag, 25. September 2022

TodaysPlan Trainings-Synchronisation mit Garmin

Home Das wird aktuell im Forum von power & pace diskutiert Today’s Plan TodaysPlan Trainings-Synchronisation mit Garmin

Ansicht von 15 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #1646
      Kristofarus
      Teilnehmer

      Hallo zusammen 🙂
      ich habe zum ersten Mal Pro gebucht und soweit funktioniert auch alles.
      Jetzt ist mir aufgefallen, dass die Synchronisation mit Garmin Connect zwar funktioniert.
      Aber wenn ich an meiner Uhr das Training starte, sehe ich zwar die Notizen, Ablauf etc. pp. von Todays Plan aber sobald ich starte, habe ich kein strukturiertes Training (mit Zonen, Pace etc. pp.), sondern es wird einfach das Lauf-Profil gestartet.
      Ist das normal oder liegt das an meiner Uhr? Ich habe nur eine Garmin Vivoactive 3 Music, kann das auch daran liegen?

      Vielen Dank für eure Hilfe!

    • #1648
      deadbolt86
      Leser

      Hallo,

      hab leider keine Antwort auf deine Frage aber selber noch zwei Probleme.
      1) Es werden nur Lauf- und Radeinheiten auf Garmin Connect übertragen
      2) Die Übertragung endet mit 14.10., danach sind keine Trainings mehr exportiert worden.

      Irgendwelche Ideen?

      Liebe Grüße

      • #1650
        Frank Wechsel
        Verwalter

        Korrekt, mit Schwimmeinheiten von Today’s Plan tut Garmin sich noch schwer. Und der Export geht immer nur für ein paar Tage in die Zukunft, weitere Einheiten kommen dann jeden Tag automatisch hinterher.

    • #1653
      deadbolt86
      Leser

      Hallo Frank, danke für die schnelle Antwort. Dann bin ich ja soweit beruhigt, dass alles klappt, wie es sein soll.

      LG

    • #1666
      Thomas Knebel
      Teilnehmer

      Back2Topic:

      Ich hatte die Uhr vor zwei Jahren auch mal, da dies schon etwas länger her ist, kann ich es natürlich nicht mehr 100%ig sagen. Das strukturierte Training funktioniert auch mit der Uhr. Wenn dies aber nicht angezeigt wird, dann musst du die Trainingsseiten dafür hinzufügen. Dann solltest du es dort auch sehen und damit trainieren können 🙂

      Gib gerne Feedback meine Freundin hat die Uhr auch noch, dann kann ich das dort nochmal testen.

      Viel Spaß beim Training!

    • #1787
      Kristofarus
      Teilnehmer

      Sorry für die späte Antwort.
      Ja also was mich wundert, ich bekomme normalerweise immer das Training als strukturiert angezeigt, egal ob ich es in Garmin erstellt habe oder in TrainingPeaks.
      Ich möchte mir ohnehin eine etwas “bessere” Uhr kaufen und wenn wäre natürlich der Selling Point, dass ich die Trainings nicht manuell erstellen müsste 😉

      Also habe ich das richtig verstanden, eigentlich sind die Training strukturiert aber aus irgendwelchen Gründen auf meiner Billiguhr nicht 🙂

    • #1819
      Jens-Uwe Gilgen
      Teilnehmer

      Auf meiner 945 läuft alles super, auch die schwimm Einheit wird richtig da gestellt. Ich habe ab und zu damit zu kämpfen, wann ich Knöpfchen drücke, und wann nicht.

    • #1832
      TeBe
      Teilnehmer

      Hallo zusammen,
      Wo finde ich die Trainingseinheit den auf meiner Uhr. Ich habe eine Garmin 935.
      Die Verbindung auf TP zu Garmin und von Garmin steht. Und in Garmin Connect ist die Verbindung zu TP auch hergestellt.
      Aber wenn TP einen Lauf für den Tag vorsieht, zeigt meine Uhr nichts an.
      Muss ich noch irgendetwas einstellen? Vielleicht auch an der Uhr? 🤔

      Vielen Dank schon mal im Voraus. Bin ganz neu bei TP.

      • #1833
        Markus Felber
        Teilnehmer

        Stehen die Einheiten denn im Kalender von Garmin Connect? So kann man schon mal überprüfen ob die Verbindung zu TP funktioniert…

      • #1834
        TeBe
        Teilnehmer

        Es steht nur eine einzige Einheit (für nächste Woche Dienstag) im Kalender. 🤔
        Könnte es vielleicht sein, das TP nur die original P&P- Einheiten überträgt? Ich habe den Oktoberplan nämlich bis einschließlich diesen Sonntag auf meine Bedürfnisse abgeändert, weil ich an dem Tag noch einen Marathon laufen wollte. Ab Montag läuft dann wieder der ganz normale Oktoberplan.
        Aber wenn es so sein sollte, warum zeigt der Kalender dann ab nächster Woche nur den Dienstag an? 🤔

      • #1841
        Thomas Knebel
        Teilnehmer

        es werden nur die nächsten X(5/6/7) Tage an Garmin und Zwift übertragen. Mehr braucht man ja auch nicht 😉

        Aber auch selbst erstelle TdP-Trainings sollten übertragen werden, sofern sie denn einer bei Garmin vorhandenen Sportart zugeordnet werden können.

      • #1850
        TeBe
        Teilnehmer

        Vielen Dank schon mal für den Tipp mit dem Kalender und dem Hinweis, das der Plan nur für etwa eine Woche im Voraus bei Garmin auftaucht. Das hat mir sehr weitergeholfen. 👍😎
        Warum meine Planänderungen nicht aufgetaucht sind, bekomme ich auch noch irgendwie raus. 😉

      • #1852
        Markus Felber
        Teilnehmer

        Ich meine mich zu erinnern, dass nur Einheiten mit einem Zielwert übertragen werden. Soll heißen: Laufen 30min wird nicht übertragen. Laufen 30min in Pace xy oder Laufen 30min mit HF xy hingegen wird übertragen.
        Einfache Einträge wie Ruhetage o.ä. Zeigt Garmin nicht an.
        Das könnte evtl bei den selbst erstellen das Problem sein?

      • #1875
        TeBe
        Teilnehmer

        Danke, daran hat es tatsächlich gelegen.
        Ich habe unstrukturierte Trainings angelegt…und das war der Fehler.

        Gut das es dieses Forum gibt. 🙂

    • #1837
      Kristofarus
      Teilnehmer

      Danke für eure Hilfe! Aaalso glaube ich habe es jetzt zufällig herausgefunden 🙂
      Ich hatte noch die voreingestellten Zonen für das laufen aktiv, diese hatte ich am Montag für mich angepasst. Jetzt habe ich anhand des Schwellenwertes die Zonen neu berechnen lassen und beim letzten Training hatte ich dann ein strukturiertes Training mit den entsprechenden Zonen 🙂

    • #2968
      Andy Erd
      Teilnehmer

      Hallo Zusammen,

      ich habe mal eine Frage zur Zuordnung für die Beweglichkeits- & Flexibilitätstraining und die Athletik/Stabi Einheiten auf der Garmin. Die Lauf/Rad/Schwimm Einheiten finde ich auf der Garmin im Trainingskalender. Die Flexi und Athletik Einheiten sehe ich nicht, daher die Frage welche Sportart ich auf der Garmin auswählen muss, damit TodaysPlan wiederum die Zuordnung automatisch macht und ich nicht manuell die FIT Datei bei den jeweiligen Einheiten hochladen muss.

      Danke schon mal 🙂

      • #3051
        Peter
        Teilnehmer

        Hallo Andy,

        ich wähle immer Cardio aus. Das funktioniert.

         

        Gruß Peter

      • #3054
        Simon Scheel
        Teilnehmer

        Hey Andy,

        wie Peter schon gesagt hat, funktioniert Cardio. Alternativ würde auch Krafttraining funktionieren.

    • #3504
      ThomasD
      Teilnehmer

      Ich habe ein Problem, Garrmin Today´s Plan.

      Guten Tag, die Daten von Today´s werden perfekt zu Garmin Connect und auf meine Garmin Uhr 945 übertragen. Wenn ich die Einheit abgearbeitet habe wird sie aber nicht in meinem Trainingsplan, im Today´s Plan  hinterlegt. Von Zwift funktioniert es perfekt, habe ich dort eine falsche Einstellung noch hinterlegt, gibt es da einen Trick?

       

      Grüße aus dem Saarland

      • #3550
        Uwe Schultheiß
        Teilnehmer

        Hallo Thomas.

        In Todays Plan gibt es einen Eintrag jeweils für “Eingehend” und “Ausgehend”. Hast du beide Kanäle mit Garmin-Connect verbunden?

        Garmin-Connect ein/aus

         

    • #3556
      ThomasD
      Teilnehmer

      Danke Uwe, ich glaube ich habe den Fehler gefunden. Beim Eingang war die Verbindung noch nicht hergestellt. Jetzt überträgt es die Daten auch von Garmin zum Trainingsplan.

       

      Danke für Deine Hilfe.

       

      Gruß

    • #3732
      TriAeitsch
      Teilnehmer

      Hi zusammen, ich habe gestern 2 Einheiten in meiner Pain Cave absolviert, eine Einheit auf dem Laufband und eine auf der Rolle, beide werden nicht nach Garmin übertragen, in TP und bei Strava sind sie aber.

      Ich habe die Verbindungen auch schon gekappt und wieder aktiviert. Habt Ihr noch eine Idee?

      Viele Grüße

      • #3761
        Simon Scheel
        Teilnehmer

        Hey,

        ich gehe davon aus, dass du die Einheiten über Zwift abgespult hast? Das Problem, dass z. B. die Radeinheiten nicht in Garmin Connect sind, dafür aber auf allen anderen Plattformen, haben aktuell viele. Derzeit gehts anscheinend nur über den manuellen Import.

      • #3762
        TriAeitsch
        Teilnehmer

        Hi, danke für die Antwort, wie bekomme ich die Daten aus TP denn exportiert, das habe ich heute leider auch nicht finden können.

      • #3765
        Simon Scheel
        Teilnehmer

        Hey,

        die Frage ist, wie du die Einheiten aufgezeichnet hast. Ging das über Zwift? Meinst du mit TP Trainingpeaks oder Todays Plan?

      • #3767
        TriAeitsch
        Teilnehmer

        Hi Simon, sry, ja über Zwift und mit TP meine ich Todays Plan.

         

      • #3778
        Simon Scheel
        Teilnehmer

        Hey,

        dann ist es relativ simpel. Du gehst auf Zwift.com und loggst dich dort mit deinem Account ein. Gehst dann auf deine Aktivitäten, wählst die fehlenden Einheiten aus und in den jeweiligen Einheiten klickst du auf das Symbol für die Einstellungen und lädst die .fit-Datei runter.

        Dann gehst du zu Garmin Connect und klickst rechts oben neben deinem Namen auf die Wolke um Aktivitäten manuell hochzuladen. Beim Punkt “Daten importieren” musst du dann im Feld nur noch die entsprechenden .fit-Dateien reinziehen und schon sind die Einheiten bei Garmin drin.

        Eventuell musst du nachträglich noch die Namen der Einheiten bei Garmin ändern. Bei mir stand da dann immer nur “virtuelles Radfahren” als Titel. Und falls er dir beim ersten mal importieren sagen sollte, dass ein Fehler aufgetreten ist, mach’s einfach nochmal.

      • #3781
        TriAeitsch
        Teilnehmer

        Hi Simon, super und vielen lieben Dank für deine Hilfe, hat alles einwandfrei funktioniert.

         

    • #4251
      Mutzkibub
      Teilnehmer

      Hallo zusammen,

      ich bin neu hier und möchte erstmal alle grüßen. Ich habe zum ersten Mal Pro gebucht und soweit funktioniert auch alles. Das einzige was mir aktuell aufgefallen ist wozu ihr eventuell eine Lösung habt ist das im Garmin Connect alle Trainingseinheiten (die anstehenden) doppelt aufgelistet sind. Rad und Schwimmeinheiten haben immer exakt den selben Namen, bei Laufeinheiten steht in den Klammern einmal (speed) und bei der anderen (mit Herzfrequenz).

      Ich nehme jetzt mal an das die Einheiten nach unterschiedlichen Zielen gestartet werden können, verstehe ich das Richtig? Also einmal quasi nach “Ziel-Speed”, das andere mal nach der entsprechenden “Ziel_HR”? Kann ich das irgendwie mit den Einstellung beheben sodass ich immer die richtige Einheit im Connect hochgeladen habe?

      Danke & Grüße – Martin

      • #4265
        Peter
        Teilnehmer

        Hallo Martin,

        ich lasse gerade beim Laufen beide Darstellungen (speed & HF) zu Garmin übertragen. Die DLext Läufe mache ich nach HF und die DLTempo nach speed.

        Es sind also beide Einheiten “richtig”. Du kannst es dann nach belieben auswählen.

         

        Gruß Peter

    • #4254
      Brinkie
      Teilnehmer

      Hallo Martin, die Daten werden in Todays Plan erstellt:

      * Konto

      * Schwellenwet/Zone

      * Sporteinstellungen

      z.B.Schwimmen: Ziel-HF oder Ziel geschwindigkeiten (hier ein “Häkchen” setzen)

      das gleiche bei Laufen und Rad

      das wird dann automatisch an Garmin übertragen

      viele Grüße

      Klaus

    • #4276
      Mutzkibub
      Teilnehmer

      Hallo Peter, Hallo Brinkie,

      danke für eure schnelle und kompetente Antwort. Jetzt macht das ganze auch Sinn für mich.

      Grüße – Martin

    • #16463
      SpeedyGonSebi
      Teilnehmer

      Hallo zusammen,

      ich habe auch eine Frage und hoffe Ihr könnt mir weiter helfen. Die Übertragung der Trainigseinheiten von Todays Plan nach Garmin Connect und wieder zurück funktioniert bei mir soweit.

      Einzige Unstimmigkeit: Bei Laufeinheiten mit Geschwindigkeitszielen stimmen die von Todays Plan vorgegebenen Geschwindigkeitsbereiche nicht mit den überein, welche mir dann in der Einheit auf meiner Garmin-Uhr vorgegeben werden. Was muss ich tun/einstellen damit die Bereiche gleich sind???

      Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe.

      Viele Grüße Sebastian

       

      • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monaten von SpeedyGonSebi.
Ansicht von 15 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.