Sonntag, 14. Juli 2024

MD drei Wochen vor LD

Ansicht von 1 Antwort-Thema
  • Autor
    Beiträge
    • #89614
      TomTom0285
      Moderator

        Hallo,

        werde in 2024 wieder im Roth starten und würde gerne eine bestimmte MD machen die 3 Wochen vor Roth liegt.

        Ist das zu knapp oder ist noch ausreichend Zeit zum Hauptwettkampf?

        Ich hab dieses Jahr Roth in 10:44 gefinisht und peile für 2024 eine sub 10:30 an

        ich trainiere nach dem finisher plan wobei ich mich beim Radfahren am qualifier orientiere

         

        danke für eure Einschätzung

         

        VG

      • #90062
        Frank Wechsel
        Administrator

          Hallo TomTom,

          diese Frage erhalten wir tatsächlich häufiger. Natürlich ist das machbar, drei Wochen reichen als Regeneration auf deinem Niveau sicher aus. Zwei Rennerlebnisse sind mehr als eines. Wenn es allerdings um die bestmögliche Performance auf der Langdistanz geht, stellt sich eher die Frage, ob das Wochenende drei Wochen zuvor nicht zielgerichteter genutzt werden kann. Ein Wettkampf enthält ja nicht nur die Mitteldistanz selbst, sondern auch viel Zeit für Packen, Anreise & Co.

          Es ist und bleibt also eine sehr individuelle Entscheidung mit Abwägung aller Fürs und Widers.

          Viel Erfolg dabei!

          Frank

      Ansicht von 1 Antwort-Thema
      • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.